Regionalbüros Chemnitz, Erzgebirgskreis, Mittelsachsen - Änderung Ansprechpartner

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr hat gemeinsam mit der SAB für die Regionalbürogebiete Chemnitz, Erzgebirgskreis und Mittelsachsen übergangsweise eine Änderung zur Übernahme der aktuellen Aufgaben abgestimmt.

Die Übergangslösung gilt ab sofort für alle Teilnehmer/-innen der Stufen 3 + 4 der aktuellen Platzzuteilung bis vrs. Februar 2016, jedoch  inkl. der Betreuung der Teilnehmer/-innen bis zu dem jeweilig individuellen Maßnahmeabschluss. Für diese aktuelle Zuweisungswelle in den Stufen 3 und 4 übernehmen die FAW gGmbH für die Region Mittelsachsen sowie die Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH für die Regionen Chemnitz und Erzgebirgskreis als erfahrene Akteure der "JobPerspektive Sachsen" die Aufgaben der Regionalbüros.

Für alle Fragen die Erzieherumschulung betreffend stehen in dieser Zeit die Mitarbeiter/-innen der Regiestelle sowie der SAB zur Verfügung.